Skip to content
deutschejournalistenakademie

Anne Stephanie Wildermann

 

Anne Stephanie Wildermann studierte neuere und ältere Germanistik und vergleichende Literaturwissenschaften an der Universität Bonn auf Magister. Nach ihrem Studium im Sommer 2010, schrieb sie für die Kassler Tageszeitung Hessische Niedersächsische Allgemeine, um 2012 bei der Zeitung Märkische Allgemeine Zeitung in Potsdam zu volontieren. Seit Juli 2016 arbeitet sie als Redakteurin bei der Dürener Zeitung.

In Berlin war sie u.a. für das Online-Magazin neukoellner.net tätig, das den „Grimme Online Award 2015“ gewonnen hat. Auch für Berliner Radiosender wie Antenne Brandenburg, couchFM und RadioB2 war sie als Reporterin tätig.

2015 arbeitete sie wieder für den DuMont-Verlag in Köln und schrieb für den Kölner EXPRESS, ab 2016 für BILD in Köln und den Bonner General-Anzeiger. Für das Bonner Stadtmagazin Schnüss verfasste sie Theaterkritiken. Des Weiteren ist sie freie Dozentin an der Hochschule Macromedia Köln.

wildermann-anne-stephanie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen