Special-Interest-Zeitschrift

Special-Interest-Zeitschriften sind periodisch erscheinende Publikationen, die sich mit einem eindeutig definierten Themengebiet befassen. Sie richten sich demzufolge nicht an ein Massenpublikum, sondern an eine spezifische Zielgruppe. Very-special-Interest-Zeitschriften bedienen ihre Leser auf einem noch genauer gefassten Interessensgebiet.

Von Fachzeitschriften sind Special-Interest-Zeitschriften dadurch abzugrenzen, dass sie für eine Leserschaft publizieren, die nicht (ausschließlich) beruflich am jeweiligen Thema interessiert ist.