Skip to content

JOURNALISMUS LEXIKON

Rezipient/Rezipientin

Rezipienten sind sie Mediennutzer: Leser, Hörer und Zuschauer.

Der Begriff wird in kommunikations- und medienpsychologischem Kontext verwendet: Rezeption bezeichnet die Aufnahme und Verarbeitung eines medialen Inhalts durch den Rezipienten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen