Skip to content

JOURNALISMUS LEXIKON

Redaktionskonferenz

Die regelmäßig stattfindenden Redaktionskonferenzen dienen der Abstimmung der Ressorts und der Medien untereinander, falls crossmedial gearbeitet wird. Außerdem legen die Ressortleiter die thematischen Schwerpunkte der kommenden Ausgabe fest. In großen Redaktionen ist es üblich, anschließend eine gesonderte Bildkonferenz durchzuführen, in der die Bildauswahl getroffen wird.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen