Skip to content

JOURNALISMUS LEXIKON

Redaktionskalender

Der Redaktionskalender dient der Planung redaktioneller Arbeit: Welche Ereignisse stehen bevor, wie relevant sind sie? Wann müssen Termine wahrgenommen werden, welche Berichterstatter nehmen daran teil, wann sind sie wieder verfügbar, welche Mittel benötigen sie? In welchen Medien wird das betreffende Thema veröffentlicht, welche Redaktionen nutzen die Informationen in welcher Weise und wann?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen